zurück

Wolkenkuckucksheim – plastische Intervention

Künstlerin Bernardete Fernandes (Klasse Daniel Hausig, HBKsaar)
Dauer August 2009 – April 2010
Termine 34. KW 15.8. – 18.8.
Termine 35. KW 22.8. – 26.8.
Termine 36. KW 30.8. – 03.9.
Ort Stadtraum Stuttgart-Ost

Weitere Informationen http://bernardetefernandeswolkenkuckucksheim.wordpress.com/

wolkenkuckucksheim

1. Gablenberger Hauptstrasse, 16. August 2009, 17 Uhr
2. Ostheim, Ostendstrasse, 24. August 2009, 14 Uhr
3. Ostheim, Abbau in der Ostendstrasse, 24. August 2009, 15
Fotos: © Susanne Jakob 8/09

linie

Wolkenkuckucksheim

Dokumentation des nomadischen Architekturprojekts
von Bernardete Fernandes
Eröffnung Samstag, 14. November 2009, ab 19 Uhr
Die Projektion ist täglich von 17 – 22 Uhr im Schaufenster EG sichtbar.
Dauer 15. November – 15. Dezember 2009
Ort Projektraum (EG), Gablenberger Hauptstrasse 22,

Seit August ist Bernardete Fernandes mit einem mobilen (Architektur)Baukasten in Stuttgart-Ost unterwegs, um an Hauptverkehrsstrassen, Grünstreifen, Hauseingängen und Fassaden, Unterführungen und Gehwegen für kurze Zeit kartenhausartige Architekturen aufzustellen. Mit Vorliebe baut sie die temporären Strukturen an solchen Orten auf, die ihre Funktion und Lebendigkeit verloren haben oder sichtbare architektonische und städtebauliche Mängel aufweisen. Zwar kann sie mit den fragilen Habitaten aus Obstkisten, die urbane Realität nicht verändern. Durch gezieltes Platzieren der Luftschlösser und durch persönliche Präsenz kann die Künstlerin bewirken, dass eine Situation angereichert und auf neue Weise wahrgenommen wird.

Foto: © Bernardete Fernandes 2009

Advertisements